Neu eingetroffen

Heuer Uhren - Die Modelle

Aktuelles

Rekordpreis Heuer Monaco Steve McQueen

Dezember  2020

Am Samstag den 12. Dezember 2020 wurden bei der Online Phillips Auktion “Racing Pulse” in New York / London Rekordpreise für alte und neue Uhren erzielt. Ein besonderer Tag auch für Vintage Heuer Fans. Eine von Steve McQueen während des Filmdrehs zu “Le Mans” verschenkte Heuer Monaco Ref. 1133B erzielte den Verkaufserlös von 2,2 Millionen Dollar. Lt. Phillips hat die Uhrensparte für exklusive und seltene Zeitmesser des Auktionshauses in diesem Jahr Rekordumsätze gemacht.

Steve McQueen mit Heuer Monaco in Le Mans Steve McQueen mit Heuer Monaco in Le Mans

1970 – 2020 50 Jahre Heuer Skipper

2020

Viele historisch unvergessene Momente fanden im Jahr 1970 statt. Nicht nur der Kniefall von Warschau, der letztendlich glückliche Ausgang der Apollo 13 Mission, das Ende der Beatles sondern auch der tödliche Unfall von Jochen Rindt sind uns in Erinnerung geblieben.

In diesem Jahr wurde ein neuer Chronograph präsentiert, der den Anforderungen des Segelsportes entsprach und bei Segelregatten zum Einsatz kam: der Heuer Skipper Chronograph. Diese exklusiven Segelstoppuhren für das Handgelenk wurden nach internationalen Wettsegel-Bestimmungen konstruiert und nur in geringer Stückzahl bis Anfang der 1980iger Jahre produziert. Die Besonderheit ist das Register in dem ein Countdown für den Start einer Regatta läuft. Es werden 15 Minuten, die den Seglern vor der Überquerung der Startlinie zur Verfügung stehen, in einem dreifarbigen (rot – weiß – blau) Feld heruntergezählt.